Der goldene (Trage-)Herbst

Er ist auf seine Weise schön - der Herbst. Die Blätter verändern ihre Farbe, der Wind weht und der Boden wird geschmückt von kunterbuntem Laub. Das ist die Zeit, in der du mit deinem Tragling durch die Welt laufen kannst, und Altbekanntes erscheint in einem neuen Licht. 

Nur - auf was sollte man achten? Schließlich möchte dein Baby sicher auch durch die Blätterberge laufen oder krabbeln. Wir empfehlen dir, deine KOKADI Trage zu wählen, mit der du einen sicheren Umgang hast: denn möchte dein Goldschatz herunter, kann das bekanntlich nicht schnell genug gehen. Deinem Nachwuchs ziehst du am besten einen Body, einen leichten Pullover und eine mitteldicke Hose mit Strümpfen und ggf. Tragestulpen, wenn es kühler wird, an. Vergiss nicht die Gummistiefel, falls es draussen noch feucht ist. Und schon geht der Spaß los! 

Habt ihr den Tag genossen, und dein Kleines ist schon müde geworden, pack` es dir am besten, bevor es quengelig wird, in deine Trage! Denn was gibt es Schöneres, als nach einem ausgiebigen Spaziergang wieder mit deinem Baby zu kuscheln, ihm zuzusehen, wie es die Äuglein schließt und ins Land der Träume reist.

Vielleicht findest du auch ein paar ruhige Minuten, in denen du die kühlere Brise tief einatmest, dein Baby dich wärmend und die letzten warmen Sonnenstrahlen genießt <3

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.